SABRO hilft helfen e.V.
15:43 Uhr - 18. Juni 2015 - sabro

Sophie Leben wird immer schöner

fifi17

Sophie ist eine unglaublich liebe und verschmuste Lady. Wobei es “Lady” nicht ganz trifft. Sie ist ziemlich trampelig und tollpatschig :-)

fifi16

Vor fremden Hunden hat sie extrem Angst und geht dann erst mal nach vorne. Wenn sie einen Hund allerdings kennt, ist sie sehr freundlich und verspielt. Futter verteidigt sie notfalls auch mit den Zähnen. Aber so wird sie einfach separat gefüttert und das klappt sehr gut.

fifi120

Vor fremden Hunden verteidigt sie auch das Wasser (obwohl da wirklich genug für alle da wäre.-)). Aber auf Zuruf kommt sie sofort und lässt für die Pflegemama alles sofort stehen und liegen.

fifi18

Sie bleibt problemlos ein paar Stunden alleine, fährt gut im Auto mit und ist auch sonst ein absoluter Sonnenschein. Die Pflegemama freut sich jeden Morgen wenn sie sie mit einem Nasenstupser weckt. Katzen akzeptiert sie, jagt sie aber auch gerne. Überhaupt ist sie aufgeweckt und aktiv. Man muss sie ziemlich zurück halten, dass sie ihr operiertes Bein nicht überbeansprucht. Menschen gegenüber ist sie offen, geht auf jeden freudig zu … egal welchen Alters.

Die erste Kreuzband-OP ist super abgeheilt. Wenn das Bein genügend Last aufnehmen kann, werden wir die OP des zweiten Hinterbeines wagen.

Sollte Dein Herz beim Anblick dieser traumhaft schönen Hündin jetzt schon höher schlagen, dann schau doch mal auf die Seite von Gaby Hesel / Tierfreunde Niederbayern. Dort bekommst Du alle weiteren Informationen zu Sophie die Du haben möchtest.

fifi19

Wir von SABRO freuen uns sehr über diese schönen Bilder von Sophie die noch vor so kurzer Zeit kurz vor dem Einschläfern stand…

 

 

 

 

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar


+ sieben = 15