SABRO hilft helfen e.V.
13:55 Uhr - 12. Februar 2013 - sabro

Pudelwohl….

Sind die nicht nett????

… fühlen sich die 4 Notfallpudel bei SABRO im Büro!

Am Donnerstag, den 07.02.2013 wurden Mats und Samson gleich kastriert. Emma hatte in Polen zwei tote Welpen bekommen, nachdem sie aud dem Haus rausgeholt worden ist. Aufgrunddessen haben wir Ida sicherheitshalber per Ultraschall untersuchen lassen.  Zum Glück ist sie nicht tragend. Also wurden die Rüden sicherheitshalber kastriert, da wir wirklich keine Pudel züchten wollen!

Da die Pudel so dünn sind scheuern beim Body Oli die Falten zwischen den Hinterbeinen. Deshalb müssen die Armen mit dem Plastikkragen klar kommen…

Leider haben auch alle Pudel Ohrmilben. Sie kratzen sich fürchterlich weil es so juckt. Jetzt bekommen sie alle reihum jeden Tag Salbe in die Ohren, was sie sich auch sehr gut gefallen lassen. Den Brechdurchfall haben wir zum Glück auch überstanden.

Emma und Ida mit ihren Wollbändchen zur besseren Unterscheidung. Die Rüden erkennen wir jetzt gut an den Plastikkragen : – ))

Kasia findet sooo viele Pudel super! Und sie mittendrin!

 

 

 

 

 

 

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar


neun × 2 =