SABRO hilft helfen e.V.
14:30 Uhr - 8. Oktober 2014 - sabro

Neuzugang im SABRO Rudel!

1383337_508200995982343_6624394536740849198_n

Vor einigen Wochen mussten wir Kasia gehen lassen…

IMG_1251

Sie bekam knapp 2 Jahre nach ihrer Insulinom-OP ein Rezidiv. Wir sind trotz aller Trauer sehr dankbar für diese 2 Jahre und freuen uns, daß sie noch so eine schöne Zeit bei uns hatte.

In unseren Augen ist es einfach sinnvoll, den frei gewordenen Platz so schnell wie möglich wieder zu besetzen, um einem anderen Hund in Not zu helfen.

Der Kandidat für Kasia`s Platz war auch schnell gefunden… ein Pudelchen in Polen, ca. 15 Jahre alt und völlig überfordert mit den Umständen im Tierheim.

1535417_508201015982341_5913798021491145682_n

Hier noch ein Bild aus einer Hundepension, die sich sehr für die Tierheimhunde in der näheren Umgebung in Polen engagiert und Silver seinen Auftritt im Internet ermöglicht hat.

Bis zu seiner Fahrtmöglichkeit mit allen möglichen Formalien (Chip, Impfung, intern. Impfpass etc.) musste er leider noch im Tierheim auf seine Ausreise warten.

10347501_720434394659840_3937136439608574731_n

Wie man sieht – völlig verstört….

6727_720434487993164_6109954376479218745_n

Eine liebe Tierfreundin fuhr die lange Strecke von fast 1.700 km um insgesamt 5 alte Hunde aus zwei verschiedenen Tierheimen zu retten.

Das Tierheim, wo Silver saß, hatte die Auflage, grundsätzlich alle Hunde nur kastriert abzugeben. Eine wirklich gute Sache – leider betraf es aber in unserem Fall einen sehr schwachen 15jährigen Zwergpudel… alles Reden nützte nichts, es wurde keine Ausnahme von der Regel gemacht…

Zum Glück hat Silver die Narkose überlebt. Das Tierheim hat ihn dann, auch auf unser Bitten hin, in einer guten Tierklinik in der Nähe operieren lassen, wofür wir sehr dankbar sind. Er wurde sogar für die Nacht danach von einer Tierheim-Mitarbeiterin mit nach Hause genommen und bis zu seiner Abholung dort betreut:

1459094_722527197783893_3124533643810924699_n

Hier ein Bild von seiner Ankunft in Deutschland als wir ihn am vereinbarten Treffpunkt abgeholt haben:

20141004_165100

Er hat in Polen nach dem Scheren noch diesen tollen Pulli geschenkt bekommen.

Wie der arme Silver jedoch ohne seinen Pulli aussieht, sieht man gut auf den ersten Fotos bei uns im Garten. Zum Glück war es recht sonnig und warm an seinem ersten Wochenende in Freiheit, so daß er es richtig genießen konnte.

_X1U2694

_X1U2679

Auf einem Auge ist er leider blind. Auf dem anderen kann er aber zum Glück noch etwas sehen.

_X1U2663

_X1U2673

Silver ist – wie man auf diesem Bild gut erkennen kann – für einen reinrassigen Zwergpudel viel zu lang. Wir vermuten, daß irgendwann mal ein Dackel in der Ahnengalerie dabei war…

Trotz seines offensichtlichen Rasse-Mixes war Silver wohl sein ganzes Leben in einem Käfig eingesperrt – als Zuchtrüde!

Er hatte über 2 cm lange Krallen und pinkelt nur im sitzen. Sein ganzes Hinterteil ist gelb vom Urin. Meist pinkelt  und kotet er sogar so gut wie gleichzeitig. Wahrscheinlich hat man ihn einmal am Tag aus der Kiste genommen, damit er in Bestzeit seine Geschäfte erledigen kann…

_X1U2682

Heute war er in der Tierklinik. Wir müssen jetzt eine riesige Zahnfistel operieren lassen, die freien Blick in seinen Gaumenbereich ermöglicht. Zuerst bekommt er aber eine ausreichende Antibiose. Erst in ein paar Wochen werden wir die erneute OP wagen. Leider ist die OP notwendig, da er durch die Fistel schlecht fressen kann und stark röchelt.

Drückt mal alle die Daumen, daß er noch ein schönes Leben vor sich hat. Wir tun hier alles, um ihn seine Vergangenheit so gut wie möglich vergessen zu lassen.

Kennt jemand von euch jemanden, der toll warme Hundepullover für die Wohnung stricken kann???

Wir brauchen so einen Pulloverschnitt, wo man den Bauchlatz rechts und links anknöpfen kann. Die meisten Hundepullover haben nur Schlitze für die Vorderbeine. Die Vorderbeine müssen dann aber zum Anziehen stark geknickt werden und das ist bei so alten Hunden nur schlecht möglich.

Hier  ein Beispiel von der Form so eines Hundepullis, wie ich ihn meine. Die Knöpfe sind hier allerdings etwas zu groß und würden beim Liegen sicherlich drücken.

shirley 4_01

Wir würden für Silver sooo gerne einen wärmenden gemütlichen Pulli für die Wohnung haben, bis sein Fell (das war leider komplett durch Kot, Urin etc. verklebt und verfilzt) wieder etwas nachgewachsen ist.

Danke für eure Hilfe – euer SABRO Team

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar


2 + sechs =