SABRO hilft helfen e.V.
15:09 Uhr - 23. Oktober 2013 - sabro

Mats und Ida wohnen jetzt wo der Wind weht….

IMG_5590

Schweren Herzens haben wir Mats und Ida ziehen lassen. Beide haben gemeinsam ein wundervolles Zuhause an der Nordsee-Küste in Büsum gefunden. Dort sind sie Teil eines kleinen Rudels, das außer ihnen aus noch zwei älteren Airdaleterriern (Rüde und Hündin) besteht.

IMG_4020

Ein wunderschöner und sehr großer Naturgarten mit kleinem Teich gehört dazu und aktive Menschen, die ganz viel Zeit für sie haben, so daß sie nie lange alleine bleiben müssen.

IMG_5574

IMG_5573

Hier lässt es sich als Hund gut leben!

Hier lässt es sich als Hund gut leben!

IMG_5623 (2)

IMG_5618 (2)

Man sieht wie wohl sie sich fühlen!

Man sieht wie wohl sie sich fühlen!

Das Haus wird erst einmal gründlich erkundet...

Das Haus wird erst einmal gründlich erkundet…

einschließlich der Sofas : - ))

einschließlich der Sofas : – ))

Argwöhnisch beäugt von den bisher einzigen Vierbeinern....

Argwöhnisch beäugt von den bisher einzigen Vierbeinern….

Vorsichtige Kontaktaufnahme.

Vorsichtige Kontaktaufnahme.

Und gelungener Start in ein in naher Zukunft bestimmt ganz harmonisches Zusammenleben.

Und gelungener Start in ein in naher Zukunft bestimmt ganz harmonisches Zusammenleben.

Der erste Tag war ganz schön aufregend!!!!

Der erste Tag war ganz schön aufregend!!!!

Es wäre gelogen, wenn wir jetzt nicht sagen würden, daß wir die beiden sehr vermissen…. Sie waren jetzt seit November letzten Jahres bei uns, haben mit uns Weihnachten gefeiert, einen schönen Sommer verbracht und viele erste Abenteuer außerhalb dieses schrecklichen Hauses in Polen verbracht. Aber bei einem soooo schönen Zuhause kann man natürlich nicht „nein“ sagen. Wir freuen uns darüber, daß sie jetzt am Deich spazieren gehen können und noch mehr individuelle Betreuung als bei uns erhalten.

Samson und Emma sind noch bei uns und würden sich sehr über ein ebenso tolles Zuhause freuen!!! Wir posten jetzt gleich mal neue und aktuelle Aufnahmen von den beiden : – )))

 

Hier gelangen Sie zu allen vorigen Pudel-Berichten:

 

Sabro rettet Pudel in Not 

Pudel-Integration 

Pudel – Ahoi

Wo ist noch ein Sofa Platz… 

 

 

 

 

2 Comments »

  • ICH FREUE MICH SEHR FÜR DIE BEIDEN.ICH WÜRDE GERNE AUCH JOLA BORIS LUIS UND BETTY IN SO EINEM SCHÖNEN ZUHAUSE SEHEN BITTE BERICHTET DOCH MAL WIEDER VON DENEN UND AUCH MIT BILDERN VON DEN WELPEN DIE MÜSSEN DOCH SCHON ZIEMLICH GEWACHSEN SEIN GIEBT ES SCHON INTERESSENTEN? KONNTE BORIS SCHON GEHOLFEN WERDEN?BITTE ANTWORTETDAS SIE NICHT IN VERGESSENHEIT GERATEN

    heidi osse - 27. Oktober 2013- 09:19 Uhr

  • Klasse, so soll es sein. Man sieht, dass sie es toll getroffen haben. Und gut, dass sie nur in Hundegesellschaft vermittelt werden. Ich freue mich für die zwei.

    Heike Thiel - 3. November 2013- 01:54 Uhr

Leave a comment


drei × = 24