SABRO hilft helfen e.V.
11:53 Uhr - 23. August 2013 - sabro

Frodo`s Bein macht Fortschritte!

IMG_3553 (4)

Wie Sie sehen können ist Frodos Bein oben in der Achsel noch sehr entzündet. Jola verwöhnt Frodo aber so gut es geht. Er darf nach wie vor bei ihr im Bett schlafen und sie massiert ihm das Bein täglich nach Anweisungen der Tierklinik. Selbst nachts stupst Frodo Jola ab und zu an und fordert seine Massage ein.

Das Bein ist gut abgeschwollen und die Bisswunden verheilen langsam. In Kürze kann mit der Physiotherapie begonnen werden.

Das Bein ist im unteren Bereich schon gut abgeschwollen und die Bisswunden verheilen langsam. In Kürze kann mit der Physiotherapie begonnen werden.

Wundern Sie sich bitte nicht über den Maulkorb. Frodo tut rein gar nichts und ist immer einfach nur lieb in der Klinik. In Polen wird in vielen Kliniken grundsätzlich jedem Hund ein Maulkorb zur Behandlung aufgestülpt. Einfach aus Sicherheitsgründen.

IMG_3548 (3)

 

Jola fährt mehrmals in der Woche nach Gorsow in die Klinik damit auch alles gut beobachtet und sich keine Infektion bilden kann. Außerdem wird dabei natürlich immer der Verband gewechselt.

IMG_3543

Die Farbe des Verbandes wechselt wohl auch immer : – ))

Sieht er nicht nett aus??? So langsam gewinnt er richtige Lebensfreude.

Sieht er nicht nett aus??? So langsam gewinnt er richtige Lebensfreude.

Hier sieht man Frodo mal mit einem Hund von Jola. Der Hund ist ganz freundlich. Man kann aber gut erkennen wie ängstlich Frodo ist....

Hier sieht man Frodo mal mit einem Hund von Jola. Der Hund ist ganz freundlich. Man kann aber gut erkennen wie ängstlich Frodo ist….

Am liebsten würde er im Erdboden versinken... es wird noch lange dauern, bis er Vertrauen zu anderen Hunden fassen kann. Deshalb ist es auch sehr gut, daß 3 kleine freundliche Hündinnen auf ihn warten. Er hat dann sein eigenes kleines Rudel und kann endlich mal positive Erfahrungen sammeln.

Am liebsten würde er im Erdboden versinken… es wird noch lange dauern, bis er Vertrauen zu anderen Hunden fassen kann. Deshalb ist es auch sehr gut, daß 3 kleine freundliche Hündinnen auf ihn warten. Er hat dann sein eigenes kleines Rudel und kann endlich mal positive Erfahrungen sammeln.

Jola wird ihm jetzt auch eine Kuscheldecke kaufen, die nur ihm gehört und die er mit nach Deutschland in sein neues Zuhause nehmen kann. Dann ist der Bruch für ihn nicht so groß und er hat etwas Vertrautes bei sich hat.

Im Haus taut Frodo schon immer mehr auf wenn keine anderen Hunde in seiner Nähe sind. Er folgt Jola überall hin. Am liebsten in die Küche, wo immer ein leckeres Häppchen für ihn abfällt : – )))

 

DANKE an die vielen Spender:

Martina          10,00 €

Leonie D.      50,00 €

Silke S.            20,00 €

Dorothe P.    15,00 €

Carina P.       20,00 €

Helen S.        10,00 €

Yvonne B.     3,00 €

Urusula F.    70,00 €

Stefan B.        10,00 €

Thomas G.    10,00 €

Marianne M. 20,00 €

Frauke D.      20,00 €

Sabine H.      20,00 €

Marina H.     15,00 €

Falk A.           10,00 €

Reinhard F.   10,00 €

Jeannine L.    100,00 €

Sascha J.       5,00 €

Alexandra H.  10,00 €

Catharina R.   15,00 €

Petra R.            25,00 €

Jennifer T.      5,00 €

Ramona H.      10,00 €

Susanne V.      20,00 €

Martin R.         5,00 €

Maren A.         20,00 €

Judith D.          20,00 €

Gabi C.              25,00 €

Monika K.       10,00 €

Elke R.              20,00 €

Regina Z.        20,00 €

Liane W.         10,00 €

Christiane P. 10,00 €

Cosima R.       20,00 €

Andrea M.     20,00 €

Jennifer K.     10,00 €

Matthias S.    50,00 €

Stephanie K. 50,00 €

Friedhelm S. 25,00 €

Christiane F. 10,00 €

Mirjam L.       20,00 €

Sebastian K.  15,00 €

Clarisa B.         10,00 €

Holger D.        30,00 €

Manuela K.     50,00 €

Susanne S.      50,00 €

Udo L.             50,00 €

Christiane S.  30,00 €

Christina B.   10,00 €

Claudia Y.      50,00 €

Evelyne K.     15,00 €

Kerstin G.      20,00 €

Ariel W.          10,00 €

Tanja S.          10,00 €

Gabriele S.     20,00 €

Karin H.         20,00 €

Brigitte J.     10,00 €

Michael H.   10,00 €

Patricia P.     50,00 €

Gaby L.          120,00 €

Andreas M.  10,00 €

 

Sie können übrigens hier und auch bei Facebook Kommentare zu unseren Beiträgen lesen und schreiben.

 

1 Kommentar »

  • Pipi in den Augen…

    Ich kann mir nicht helfen, ich hab mich in Frodo einfach tierisch verliebt, so traurig dass er in mein Rudel nicht gepasst hätte, daher danke für das Update, ich gönne es ihm so sehr, dass es bergauf geht und er ein schönes zu Hause bekommt (und es ihm dort wo er nun noch ist so wunderbar behütet ergeht). Er hat es so verdient!

    Jennifer Tack - 23. August 2013- 13:55 Uhr

Leave a comment


neun × 2 =